Adventsbock

01
12
2020

An den FCL-Matchtagen ist es in diesem Jahr aus bekannten Gründen ruhig geworden. All das, was das Fanleben so spannend, lustig und unvergleichlich macht, fehlt. Die Geschichten, welche auf den Haupt- und Nebenschauplätzen rund um die FCL-Spiele für (manchmal etwas ausgeschmückte) Storys sorgen, können nicht weitergeschrieben werden.

Nutzen wir daher die Vorweihnachtszeit, um in den Erinnerungen vergangener Höhepunkte zu schwelgen. Während den Adventstagen blicken 24 verschiedene Autorinnen und Autoren auf für sie prägende Erlebnisse im Zusammenhang mit unserem Club zurück. Auf adventsbock.usl.lu wird jeden Tag ein neues Kalendertürchen – mit einer neuen Geschichte – geöffnet.

Falls du diese Episoden mit eigenen Erinnerungsfetzen ergänzen möchtest oder der Meinung bist, dass noch ein legendäres Spiel fehlt, bist du herzlich eingeladen im entsprechenden Thread des FCL-Forum mit zu diskutieren.

Wir wünschen eine gute Lektüre und hoffentlich auf bald!
USL

Zurück