Runder Tisch: Erste Sitzung hat stattgefunden

08
11
2006
Gestern Abend fand der von der Sicherheitsdirektorin des Kantons Luzern, Yvonne Schärli, initiierte Gespräch am runden Tisch statt. Diskutiert wurde, wie die Sicherheit rund um die FCL-Spiele verbessert werden könne. Teilgenommen haben neben unserem Präsidenten ein Vertreter der Vereinigten FCL-Fanclubs, Vorstandsmitglieder des FC Luzerns, die städtische Sicherheitsdirektorin Ursula Stämmer, drei Mitglieder von Stadt- und Kantonspolizei, der VBL-Direktor sowie ein Delegierter der "faninitiative luzern".

Unter der Leitung von Regierungsrätin Yvonne Schärli werden nun konkrete Projekte ausgearbeitet.
Zurück