Aktuelles

Nächstes Spiel
Schletzigrund
24
Feb
2019
16:00
FC Zürich
-
FC Luzern
Extrazug
13.
26
Luzern
Sursee
13.
45
Zürich Altstetten
14.
41
Extrazug
18.
29
Zürich Altstetten
Sursee
19.
20
Luzern
19.
41
Letztes Spiel
Allmend
16
Feb
2019
19:00
FC Luzern
0
:
3
FC Lugano

Sonntag: Zürich auswärts

Am kommenden Sonntag, 24. Februar findet Teil 1 der Schletzi-Woche statt – also der optimale Zeitpunkt, um wieder auf die Siegesspur zurückzufinden. Unser FCL trifft dabei auswärts auf den FC Zürich. Anpfiff ist um 16.00 Uhr.

Extrazug

Wir reisen mit dem Extrazug nach Zürich und zurück. Hier der Fahrplan:

Hinfahrt:
Luzern ab 13.26 Uhr
Sursee ab 13.45 Uhr
Zürich Altstetten an 14.41 Uhr

Rückfahrt:
Zürich Altstetten ab 18.29 Uhr
Sursee an 19.20 Uhr
Luzern an 19.41 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 öffnet um 10.00 Uhr ihre Tore für den USL-Apéro.

Klartext am Donnschtig mit Philipp Studhalter, 21. Februar 2019

Übermorgen: «Klartext am Donnschtig» mit Philipp Studhalter

Seit Sommer 2015 präsidiert der Luzerner Anwalt Philipp Studhalter die FCL Holding und führt den Verein – pardon, das KMU – seit Ende März 2018 auch als CEO ad interim. Im Spannungsfeld zwischen klammen Finanzen, dem erwartungsfrohen Luzerner Publikum und fordernden Investoren versucht Studhalter mit diplomatischen Aussagen und Handlungen die Ruhe zu bewahren.
Wie beschreibt er die DNA des FC Luzern und was ist sein Masterplan zur Erfüllung der sagenumwobenen Vision 2021? Wie beurteilt er die (zukünftigen) Personalentscheide und deren Auswirkungen auf das breite Organigramm des Vereins? Und kann er Licht ins Dunkle der doch ziemlich komplexen Strukturen auf der Luzerner Allmend bringen?

Nach dem misslungenen Start in die Rückrunde und der Freistellung René Weilers stellt sich Philipp Studhalter unseren Fragen und erhebt seine Stimme zu den brandaktuellen Themen am «Klartext am Donnschtig» vom 21. Februar. Die Zone 5 am Bundesplatz öffnet um 19.01 Uhr, das Gespräch beginnt um 19.30 Uhr.

Unsere Nummer 1 hat in Neuenburg sein 500stes Spiel für den FCL bestritten. Wir widmen ihm an dieser Stelle eine Stelzbock-Sonderausgabe. Frau Holle hat uns terminlich ein wenig überrumpelt, weshalb einige Zahlen zum heutigen Zeitpunkt nicht mehr aktuell sind. Ihr findet die Sonderausgabe hier als Download.