Aktuelles

Nächstes Spiel
Espenmoos
20
Apr
2019
19:00
FC St. Gallen
-
FC Luzern
Extrazug
15.
12
Luzern
Sursee
15.
32
St. Gallen Winkeln
18.
00
Extrazug
21.
31
St. Gallen Winkeln
Sursee
23.
35
Luzern
23.
59
Letztes Spiel
Allmend
13
Apr
2019
19:00
FC Luzern
0
:
1
Neuchâtel Xamax

Der «Klartext am Donnschtig» ist zurück aus der Sommerpause und präsentiert dir mit René Weiler unseren neuen Cheftrainer live und unverblümt in der Zone 5.
Von lokalen Medien mit dem Etikett «Königstransfer» gelabelt, drückte der Start in die neue Saison dann doch etwas auf die Euphoriebremse. Erst neulich konnte sich die Mannschaft etwas fangen – sie grüsst in der Zwischenzeit vom Tabellenplatz vier. Was hat René Weiler nach Luzern geführt und was möchte er mit dem FCL erreichen? Wie beurteilt der Winterthurer das Kader und das Fundament, um in Luzern neben Fussballfesten auch Pokale feiern zu können?

René Weiler stellt sich unseren Fragen morgen Abend am «Klartext am Donnschtig». Die Zone 5 am Bundesplatz öffnet um 19.01 Uhr, das Gespräch startet um 19.30 Uhr.

St. Gallen auswärts

Am kommenden Sonntag, 26. August gastiert unser FCL beim FC St. Gallen in der St. Galler Arena. Anpfiff ist um 16.00 Uhr. Wir reisen mit dem Extrazug in die Ostschweiz.

Extrazug

Hinfahrt:

Luzern ab 12.43 Uhr
Sursee ab 13.01 Uhr
Sankt Gallen Winkeln an 15.01 Uhr

Rückfahrt:
Sankt Gallen Winkeln ab 18.44 Uhr
Sursee an 20.51 Uhr
Luzern an 21.17 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zur Erinnerung: Damit du deinen SwissPass nicht einlesen lassen musst, genügt es, wenn du die Kaufquittung deines Generalabonnements oder Halbtax und einen amtlichen Ausweis dabei hast.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet.

Sommerparty 2018 in der Zone 5

Samstag: Sommerparty in der Zone 5

Am kommenden Samstag, 25. August lädt die Zone 5 zur fetten Sommerparty mit Currywurst, Bundesliga und Malle-Hits. Schau ab 15.00 Uhr vorbei und schwing dein Tanzbein bis um 2.30 Uhr morgens!

Klartext am Donnschtig mit René Weiler, 6. September 2018

Vorschau: «Klartext am Donnschtig» mit René Weiler

Der «Klartext am Donnschtig» ist zurück aus der Sommerpause und präsentiert dir mit René Weiler unseren neuen Cheftrainer live und unverblümt in der Zone 5.

Von lokalen Medien mit dem Etikett «Königstransfer» gelabelt, drückte der Start in die neue Saison dann doch etwas auf die Euphoriebremse. Was hat René Weiler nach Luzern geführt und was möchte er mit dem FCL erreichen? Wie beurteilt der Winterthurer das Kader und das Fundament, um in Luzern neben Fussballfesten auch Pokale feiern zu können?

René Weiler stellt sich unseren Fragen am «Klartext am Donnschtig» vom 6. September. Die Zone 5 am Bundesplatz öffnet um 19.01 Uhr, das Gespräch startet um 19.30 Uhr.

Donnerstag: Rückspiel zuhause gegen Olympiakos

Übermorgen Donnerstag findet das Rückspiel der 3. Qualifikationsrunde der Europa League statt. Unser FCL empfängt auf der Allmend Olympiakos Piräus, Anpfiff ist um 19.30 Uhr.

Komm mit dem blauen Europacup-Shirt ins Stadion und wirf alles in die Waagschale für Luzern auf der europäischen Bühne!

Die Zone 5 hat ab 12.00 16.30 Uhr für den USL-Apéro geöffnet und serviert im Mike-Hauser-Gärtli einen feinen Imbiss.

Sonntag: Erste Cup-Runde in der Romandie

Am Sonntag, 19. August steht die erste Runde des Schweizer Cups für Luzern auf dem Programm. Die Reise führt uns in die Westschweiz zum FC Gland. Anpfiff im lokalen Centre Sportif En Bord ist um 15.00 Uhr. Wir reisen mit dem Extrazug in die Romandie.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 10.37 Uhr
Sursee ab 11.02 Uhr
Gland an 14.00 Uhr

Rückfahrt:
Gland ab 17.21 Uhr
Sursee an 19.36 Uhr
Luzern an 20.07 Uhr

Billettpreis: 33 Franken (mit Halbtax)/66 Franken (ohne Halbtax). Es muss ein Extrazug-Billett nach Lausanne gelöst werden.

Zur Erinnerung: Damit du deinen SwissPass nicht einlesen lassen musst, genügt es, wenn du die Kaufquittung deines Generalabonnements oder Halbtax und einen amtlichen Ausweis dabei hast.

Zone 5

Wegen der frühen Abfahrtszeit des Extrazuges bleibt die Zone 5 ausnahmsweise geschlossen.

In drei Tagen ist es so weit: Der FCL bestreitet in Griechenland gegen Olympiakos Piräus das Hinspiel der 3. Qualirunde der Europa League. Anpfiff am 9. August ist um 21.00 Uhr Lokalzeit (20.00 Uhr Schweizer Zeit) im Karaiskakis-Stadion.

Billettverkauf

Die Billette für den Gästeblock sind inzwischen eingetroffen. Die Fanarbeit Luzern verkauft diese an folgenden Terminen in der Zone 5 am Bundesplatz zum Einheitspreis von 18 Franken:

- Heute Montag, 6. August: 17.00–20.00 Uhr
- Morgen Dienstag, 7. August: 17.00–20.00 Uhr

Aufgrund der griechischen Gesetze muss jedes Billett mit Vor- und Nachnamen sowie mit Identifikationsnummer von ID oder Reisepass versehen sein. Wichtig: Dieses Dokument muss im Stadion auf sich getragen werden! Du kannst also für Deine Freunde auch Billette kaufen, wenn sie Dir diese Angaben durchgeben.

Am Spieltag selber werden allfällige Restkarten verkauft. Aufgrund der Registrationspflicht empfehlen wir aber dringend, die Billette bereits im Voraus zu besorgen.

T-Shirts

Im Gästesektor werden wir am Donnerstag alle mit dem weissen Europacup-T-Shirt präsent sein. Die T-Shirts gibts an den oben genannten Terminen in der Zone 5 zu kaufen und kosten 15 Franken für USL-Mitglieder und 20 Franken für alle anderen.

Matchtag

Den Treffpunkt für den Matchtag und die Infos zu den Transfers zum und vom Stadion werden wir kurzfristig kommunizieren.

ALLI OF PIRÄUS!

Europa-League-Playoffs: Burnley/Istanbul

Heute wurde in Nyon die Playoff-Runde der Europa League ausgelost. Sollten unsere Jungs Olympiakos Piräus in der 3. Quali-Runde eliminieren, hiesse der nächste Gegner in den Playoffs entweder Istanbul Başakşehir oder Burnley. Die Spieldaten sähen wie folgt aus:

Hinspiel am Donnerstag, 23. August: Luzern – Istanbul Başakşehir/Burnley
Rückspiel am Donnerstag, 30. August: Istanbul Başakşehir/Burnley – Luzern

Für die allfällige Auswärtsreise nach Istanbul oder Burnley am 30. August prüfen wir bereits die Optionen einer gemeinsamen Anreise. Wir halten Dich diesbezüglich auf dem Laufenden.

Sonntag: Young Boys zu Gast

Am Sonntag, 12. August empfängt unser FCL die Young Boys auf der Allmend. Anpfiff des Meisterschaftsspiels ist um 16.00 Uhr.

In einer Woche findet das Hinspiel der 3. Europa-League-Qualirunde zwischen Olympiakos Piräus und dem FCL statt. Nachfolgend einige Infos zum Europacup-Auswärtsspiel in Griechenland am Donnerstag, 9. August 2018.

Anreisetipps

Da wir keine gemeinsame Anreise an dieses Auswärtsspiel anbieten, findest Du hier einige Ideen, wie Du nach Griechenland reisen kannst, falls Du den Trip noch nicht gebucht hast.

Es gibt diverse Anreisemöglichkeiten, um ans Spiel in Piräus zu reisen. Piräus ist die Hafenstadt Athens. Deshalb empfiehlt es sich, den Flughafen Athen (ATH) anzufliegen. Dieser ist von verschiedenen Flughäfen in unserer Nähe direkt erreichbar:

  • Zürich-Kloten (Swiss, Aegean Airlines)
  • Basel-Mulhouse (EasyJet, Aegean Airlines)
  • Mailand (Flughäfen Linate, Malpensa und Bergamo; verschiedene Fluggesellschaften)
  • Genf (EasyJet, Swiss)

Desweiteren sind auch Flüge mit Zwischenstopps verfügbar, die unter Umständen günstiger als Direktflüge sein können. Benutze dafür am besten die gängigen Flug-Suchmaschinen, um entsprechende Angebote zu finden.

Wer lieber am Boden reist, kann Athen mit etwas höherem Zeitaufwand per Auto/Zug/Bus und Fähre erreichen. Als Fährverbindung zwischen Italien und Griechenland bietet sich besonders die Strecke Ancona–Patras an.

Wer weitere Reisetipps braucht, kann sich bei uns auf europa@us-luzern.ch melden.

Für Daheimgebliebene wird das Spiel in der Zone 5 auf Grossleinwand übertragen. Details zu den Öffnungszeiten folgen noch.

Dresscode

Am Hinspiel in Piräus werden wir alle mit dem weissen Europacup-Shirt ins Stadion gehen.

Das Rückspiel in Luzern verfolgen wir im blauen Europacup-Shirt.

Beide Shirts gibt es am Samstag vor dem Spiel gegen Lugano am USL-Shop-Stand beim Stand zu kaufen. Sie kosten 15 Franken für USL-Mitglieder und 20 Franken für alle anderen.

Matchbillette

Zum Verkauf der Matchbillette für das Hinspiel in Piräus gibt es noch keine konkreten Informationen. Der Preis für den Gästesektor wird voraussichtlich 15 Euro betragen.

Info-Treff

Komm am Samstag vor dem Lugano-Heimspiel um 16.00 Uhr in der Zone 5 vorbei, wo wir einige Informationen zum Ablauf am Matchtag in Griechenland bekanntgeben.

WICHTIG: Entgegen ersten Meldungen vom FCL wird das Spiel in Piräus neu eine Stunde früher, nämlich um 21.00 Uhr Lokalzeit, angepfiffen.

Samstag: Heimspiel gegen Lugano

Morgen Samstag, 4. August tritt der FCL zuhause gegen Lugano zum Meisterschaftsspiel an. Anpfiff ist um 19.00 Uhr auf der Allmend.

Die Zone 5 öffnet um 10.00 Uhr für den USL-Apéro.

Neben den Europacup-Shirts wird auch der neue Yearbock 2017/2018 weiterhin am Shop-Stand vor dem Stadion erhältlich sein.

Am kommenden Sonntag, 29. Juli steht für den FCL das erste Auswärtsspiel der Saison im Berner Oberland auf dem Programm. Der FC Thun empfängt unsere Jungs um 16.00 Uhr im Thuner Stadion zum Meisterschaftsspiel. Wir reisen mit dem Extrazug an den Match.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 12.37 Uhr
Sursee ab 13.01 Uhr
Thun an 14.28 Uhr

Rückfahrt:
Thun ab 18.23 Uhr
Sursee ab 19.52 Uhr
Luzern an 20.16 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zur Erinnerung: Damit du deinen SwissPass nicht einlesen lassen musst, genügt es, wenn du die Kaufquittung deines Generalabonnements oder Halbtax und einen amtlichen Ausweis dabei hast.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet.

Die gestrige Auslosung in Nyon hat ergeben, dass der FCL in der 3. Qualirunde zur Europa League auf den griechischen Vertreter Olympiakos Piräus trifft. Das Hinspiel in Piräus findet am Donnerstag, 9. August 2018, das Rückspiel eine Woche später am 16. August 2018 statt.

Für das Hinspiel haben wir die Optionen einer gemeinsamen Anreise geprüft. Dabei sind wir zusammen mit dem Reiseveranstalter unseres Vertrauens zum Schluss gekommen, dass wir für das Auswärtsspiel in Griechenland keine gemeinsame Anreise anbieten werden. Es hat sich relativ schnell herausgestellt, dass zahlreiche individuelle Anreisemöglichkeiten (hauptsächlich per Flugzeug) bestehen. Diese bewegen sich preislich auf einem Niveau, mit dem ein USL-Reiseangebot leider nicht mithalten könnte. Zudem wäre ein konkretes Reiseangebot frühestens Ende der laufenden Woche, eine Bestätigung oder Absage entsprechend erst nächste Woche zu erwarten gewesen. 

Aufgrund der gesetzlichen Lage in Griechenland müssen wir davon ausgehen, dass eine Ausweispflicht für Matchbesucher analog dem Spiel gegen Sassuolo vor zwei Jahren gelten wird. Diese Situation werden wir natürlich im Auge behalten, erachten einen geschlossenen Boykott und damit einhergehend einen Verzicht auf die Anreise aber nicht als gewinnbringend. Wer sich aufgrund dessen oder aus anderen Gründen entscheidet, nicht mitzureisen, wird das Auswärtsspiel aber sicherlich mit allen anderen Daheimgebliebenen in der Zone 5 verfolgen können (sofern es übertragen wird).

Weitere Infos zum Matchtag, dem Ticketverkauf und Tipps zu verschiedenen Reisevarianten folgen in Kürze.

Auf jetzt Lozärn!

150 Seiten geballte Ladung Emotionen

Nach einer höchst ereignisreichen Saison ist er wieder da: der Yearbock. Noch turbulenter, emotionsgeladener und intensiver. Er bringt die abgelaufene FCL-Spielzeit 2017/2018 total unverfälscht und authentisch zu Papier – und das fetter als je zuvor.

Dich erwarten 150 Seiten vollbepackt mit Emotionen, Skandalen und Peinlichkeiten. Garniert mit einer unvergleichlichen sportlichen Auferstehung, die in der fulminanten, freudebereitenden und exzessiven Rückrunde gipfelte. Ein Werk, gepfeffert wie die Argumente der Genfer Gendarmerie, sprunghaft wie das Nervenkostüm von Michi Frey und wild wie die sexuellen Fantasien von bauernlümmligen Dorfdisco-Säufern.

Übrigens: Zum dritten Mal erscheint diesen Sommer der Yearbock. Und zum dritten Mal in Folge spielt der FCL europäisch. Historisch. Und kaum zufällig! Wenn du also auch 2019 wieder unvergessliche Oiropapokal-Geilheiten feiern willst, dann schlage zu: Kaufen, kaufen, kaufen!

Das Sammlerstück ist vor und nach dem Saisonstart-Spiel gegen Xamax – beim USL-Shop und im Festzelt – erhältlich. Verkauft wird es auch in diesem Jahr zum Einstandspreis von 15 Franken (USL-Mitglieder) respektive 19.01 Franken (Nicht-Mitglieder).

 

Festzelt und Musik vor dem Stadion

Mit einem Festzelt und Musik auf der Allmend starten wir in die neue Saison. Vor und nach dem ersten Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax lädt das Festzelt der USL und der Zone 5 zum Einstimmen auf das Spiel und natürlich zum Ausklingen nach dem Spiel ein. Zeit für Diskussionen über die vergangene Transferperiode und die Erwartungen an die neue Spielzeit. Ob jung oder alt, Handwerker oder Banker – alle sind herzlich willkommen. Der Gewinn fliesst in die Choreokasse der USL, los geht's ab 16.00 Uhr.

Vor der Party auf der Allmend findet ab 10.00 Uhr in der Zone 5 der alljährliche saisoneröffnende USL-Brunch statt. Alle USL-Mitglieder geniessen für fünf Franken ein ausgiebiges Frühstück. Nicht-Mitglieder bezahlen 15 Franken. Die neue Mitgliedschaft kann ab sofort unter usl.lu, an der Saisoneröffnung von diesem Sonntag oder vor Ort verlängert oder neu beantragt werden.
Wir würden uns freuen mit möglichst vielen FCL-Fans gemeinsam ins neue Fussballjahr zu starten. Hopp Lozärn!

Choreo altes FCL-Wappen

USL-Mitgliedschaft jetzt verlängern!

In der Saison 2017/18 haben über 700 FCL-Fans die USL mit einer Mitgliedschaft unterstützt. Sei auch Du ein Teil der Dachorganisation, damit wir weiterhin glaubwürdig Fananliegen vertreten, kostspielige Choreografien durchführen und den FCL lautstark unterstützen können.
Unterstütze eine farbige und lebendige Fankultur in Luzern und erneuere deine USL-Mitgliedschaft ab sofort online unter usl.lu.

Grossangriff der Totgeglaubten

Festzelt und Musik vor dem Stadion

Mit einem Festzelt und Musik auf der Allmend starten wir in die neue Saison. Vor und nach dem ersten Heimspiel gegen Neuchâtel Xamax lädt das Festzelt der USL und der Zone 5 zum Einstimmen auf das Spiel und natürlich zum Ausklingen nach dem Spiel ein. Zeit für Diskussionen über die vergangene Transferperiode und die Erwartungen an die neue Spielzeit. Ob jung oder alt, Handwerker oder Banker – alle sind herzlich willkommen. Der Gewinn fliesst in die Choreokasse der USL, los geht's ab 16:00 Uhr.

Vor der Party auf der Allmend findet ab 10:00 Uhr in der Zone 5 der alljährliche saisoneröffnende USL-Brunch statt. Alle USL-Mitglieder geniessen für fünf Franken ein ausgiebiges Frühstück. Nicht-Mitglieder bezahlen 15 Franken. Die neue Mitgliedschaft kann ab sofort unter usl.lu, an der Saisoneröffnung von diesem Sonntag oder vor Ort verlängert oder neu beantragt werden.
Wir würden uns freuen mit möglichst vielen FCL-Fans gemeinsam ins neue Fussballjahr zu starten. Hopp Lozärn!

 

Saisoneröffnung diesen Sonntag

Bevor der FCL am 21. Juli zuhause gegen Neuchâtel Xamax in die neue Saison startet, lädt er diesen Sonntag, 15. Juli zur Saisoneröffnung der Saison 2018/19 auf der Allmend. Mit einem Info-Stand ist auch die USL vertreten, wo ihr an die neuesten Fanartikel gelangt und die Möglichkeit besteht die USL-Mitgliedschaft zu erneuern. Für die jüngsten FCL-Fans haben wir auch in diesem Jahr ein kleines Spiel vorbereitet. Wir freuen uns, wenn du an unserem Stand vorbeischaust.

 

USL-Mitgliedschaft jetzt verlängern!

In der Saison 2017/18 haben über 700 FCL-Fans die USL mit einer Mitgliedschaft unterstützt. Sei auch Du ein Teil der Dachorganisation, damit wir weiterhin glaubwürdig Fananliegen vertreten, kostspielige Choreografien durchführen und den FCL lautstark unterstützen können.
Unterstütze eine farbige und lebendige Fankultur in Luzern und erneuere deine USL-Mitgliedschaft ab sofort online unter usl.lu

Samstag: Mit dem Extrazug nach Basel

Am kommenden Samstag, 19. Mai schliesst unser FCL nach einer eindrucksvollen Rückrunde mit dem letzten Spiel die Saison ab. Die Reise führt uns ans Rheinknie, wo im St. Jakob-Park um 19.00 Uhr der Anpfiff gegen den FC Basel ertönt.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 16.24 Uhr
Sursee ab 16.42 Uhr
Basel St. Jakob an 17.30 Uhr

Rückfahrt:
Basel St. Jakob ab 21.15 Uhr
Sursee an 22.14 Uhr
Luzern an 22.33 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Inhaber eines Halbtax und Gleis 7 lösen am besten ein einfaches Billett nach Basel SBB für 17 Franken.

Zone 5

Die Zone 5 öffnet um 10.00 Uhr für den USL-Apéro.

USL-Cup 2018: Anmeldeschluss in 10 Tagen!

Wie angekündigt findet am Samstag, 30. Juni der 10. USL-Cup statt. Melde deine Mannschaft jetzt an! Die Gruppenauslosung des Jubiläumsturniers wird anlässlich der USL-GV vom 27. Mai 2018 vorgenommen. Anmeldungen, die nach dem 25. Mai 2018 eintreffen, können daher nicht mehr berücksichtigt werden.

Alle Informationen zum Turnier und zur Anmeldung findest du hier.