Aktuelles

Nächstes Spiel
Tourbillon
25
Aug
2019
16:00
FC Sion
-
FC Luzern
Extrazug
10.
37
Luzern
Sursee
10.
59
Sion
14.
38
Extrazug
18.
39
Sion
Sursee
22.
15
Luzern
22.
34
Letztes Spiel
Sportplatz Burgerfeld
18
Aug
2019
16:00
AS Calcio Kreuzlingen
0
:
2
FC Luzern

Am kommenden Sonntag, 16. Dezember findet das letzte FCL-Spiel des Jahres 2018 statt. Wir bekommen auf der Allmend Besuch vom FC St. Gallen, der als Weihnachtsgeschenk drei Punkte im Gepäck hat. Die Bescherung beginnt um 16.00 Uhr. Komm ins Stadion und füll deine Fussballreserven auf für die lange Winterpause!

USL-Kalender 2019

Pünktlich zum letzten Heimspiel sind auch die USL-Kalender 2019 eingetroffen. Diese sind morgen nach dem Match in der Zone 5 am Bundesplatz für alle USL-Mitglieder kostenlos abholbereit.

USL-Shop

Am Shopstand vor dem Stadion sind neue USL-Wintermützen und ein neuer Winterschal erhältlich – decke dich jetzt für die kalten Tage ein!


Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet. Passend zur Adventszeit gibts im Gärtli Glühwein und einen weihnachtlichen Imbiss.

Am kommenden Sonntag spielt der FCL um 16.00 Uhr auswärts gegen den Grasshopper Club in Zürich.

Die Grasshoppers lancierten anfangs dieser Woche die Aktion «10 Jahr = 10 Stutz», um Fans in den Heimsektoren einen günstigeren Eintritt zu gewähren. Dass die Aktion für den Gästesektor nicht zählen würde, führte bei vielen Fans in beiden Lagern zu Irritationen, schliesslich setzten sich beide Kurven schon mehrmals für gerechte Billettpreise in Heim- wie auch Gästesektoren in Schweizer Stadien ein. Aus Sicht der USL kann eine Zweiklassengesellschaft in den Schweizer Stadien keine Lösung sein, dafür werden wir uns auch in Zukunft vehement einsetzen.

Auf Anfrage der USL und der Fanarbeit Luzern sowie von Zürcher Seite entschied sich der Grasshopper Club dazu, die Aktion auch auf den Gästesektor auszuweiten. Somit können auch die Gästefans dieses Spiel für lediglich 10 Franken besuchen. Wir sind erfreut über diesen Entscheid der Verantwortlichen des GCZ und begrüssen diesen sehr. Die Matchbillette für den Gästesektor sind wie immer bei der Fanarbeit Luzern im Extrazug erhältlich.

Alli för 10 Schtotz i Schletzi - schreiemer Lozärn zom Sieg!

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 13.24 Uhr
Sursee ab 13.44 Uhr
Zürich Altstetten an 14.41 Uhr

Rückfahrt:
Zürich Altstetten ab 18.29 Uhr
Sursee an 19.15 Uhr
Luzern an 19.45 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet. Serviert wird diesmal «Best of Fritteuse».

Am kommenden Sonntag, 9. Dezember reisen wir in den geliebten Schletzigrund mit unserem FCL. Die Grasshoppers empfangen uns zum Meisterschaftsmatch um 16.00 Uhr.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 13.24 Uhr
Sursee ab 13.44 Uhr
Zürich Altstetten an 14.41 Uhr

Rückfahrt:
Zürich Altstetten ab 18.29 Uhr
Sursee an 19.15 Uhr
Luzern an 19.45 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet. Serviert wird diesmal «Best of Fritteuse».

Am kommenden Samstag, 1. Dezember steht bereits das letzte Samstagsspiel des Kalenderjahres an. Der FC Sion empfängt unseren FCL im Tourbillon zum Meisterschaftsmatch. Anpfiff ist um 19.00 Uhr.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 13.50 Uhr (Gleis 6)
Sursee ab 14.22 Uhr
Sion an 17.41 Uhr

Rückfahrt:
Sion ab 21.25 Uhr
Sursee an 0.24 Uhr
Luzern an 0.49 Uhr

Billettpreis: 33 Franken (mit Halbtax)/66 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zur Erinnerung: Damit du deinen SwissPass nicht einlesen lassen musst, genügt es, wenn du die Kaufquittung deines Generalabonnements oder Halbtax und einen amtlichen Ausweis dabei hast.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet und serviert dazu feine Hotdogs.

Nach dem rauschenden Fest am vergangenen Wochenende gilt nun die volle Konzentration wieder unseren Jungs auf dem Platz. Am Sonntag, 25. November besucht uns der FC Basel auf der Allmend zum Meisterschaftsspiel. Anpfiff ist um 16.00 Uhr.

Zone 5

Die Zone 5 öffnet ab 10.00 Uhr ihre Tore für den USL-Apéro und serviert dazu «Ghackets met Hörndli».

1901-Hoodie

USL-Shop

Der USL-Shop hat auf Winter umgestellt. So findest du nun am Shopstand vor dem Stadion neben Pullovern und Schals auch Wintermützen und Handschuhe, also alles für die kalten Tage. Der Shopstand ist offen von Stadioneinlass bis kurz vor Matchbeginn.

Zone 5

In der Zone 5 werden am Sonntag zudem von 11.00 bis 13.00 Uhr USL-Jacken und 1901-Hoodies verkauft. Den 1901-Hoodie gibts zum Aktionspreis von 60 Franken (Einheitspreis), die USL-Jacke erhalten USL-Mitglieder für 85 und alle anderen für 100 Franken.

Vorschau: Mit dem Extrazug nach Sion

Eine Woche später, am Samstag, 1. Dezember fahren wir dann gemeinsam mit dem Extrazug nach Sion. Die genauen Fahrtzeiten folgen in den nächsten Tagen.

Mit dem Extrazug nach Lugano

An diesem Samstag, 10. November gehts mit dem FCL erneut ins Tessin. In der Meisterschaft empfängt der FC Lugano Blau-Weiss um 19.00 Uhr im Cornaredo. Wir reisen mit dem Extrazug in den Süden und zurück.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 14.20 Uhr
Rotkreuz ab 14.38 Uhr
Arth-Goldau ab 14.54 Uhr
Lugano an 17.12 Uhr

Rückfahrt:
Lugano ab 21.51 Uhr
Arth-Goldau an 0.14 Uhr
Rotkreuz an 0.32 Uhr
Luzern an 0.50 Uhr

Achtung: Der Extrazug fährt diesmal nicht über Sursee!

Billettpreis: 33 Franken (mit Halbtax)/66 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 ist ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet.

10 Jahre Zone 5

10 Jahre Zone 5!

Am 7. November 2008 wurde mit der Zone 5 am Bundesplatz das erste FCL-Fanlokal eröffnet. Grosse Siege wurden seither im Zauberhaus begossen, bittere Niederlagen ertränkt, wilde Parties gefeiert und manches Tanzbein geschwungen.

Genau zehn Jahre später begeht die Zone 5 das runde Jubiläum mit zwei Anlässen am selben Wochenende:

  • Am Freitag, 16. November laden die Zone-5-Gourmets zur Cordon-Bleu-Nacht. Ein 400 Gramm leichtes Cordon bleu gibt es für 25 Franken, ein 800-grämmiges kostet 35 Franken. Anmelden kannst du dich direkt in der Zone 5 oder via events@zone5.ch. Geöffnet ist die Zone 5 von 17.00 bis 2.30 Uhr.
  • Am Samstag, 17. November steigt eine 10-Stunden-Party. Von 18.00 bis 4.00 Uhr morgens wird auf vier Floors mit DJs und Bands ordentlich gefeiert, getanzt und gebechert. Der Eintritt ist frei, die Party unbezahlbar!

Anlässlich der bevorstehenden Generalversammlung & Präsidentenkonferenz der SFL am 23. November und der Abstimmung zum «Projekt VAR» nehmen wir in unserer Stelzbock-Sonderausgabe Stellung zum Videobeweis. Wir legen auf 20 Seiten unsere Argumente gegen den Videobeweis offen und fordern den FCL dazu auf sich unserer Meinung anzuschliessen und gegen das «Projekt VAR» zu stimmen und auf die Meinungen der anderen Vereine einzuwirken. Unser Verein hat sich mit der bekanntgegebenen Vision zu Bodenständigkeit verschrieben und wir sehen es als seine Pflicht für den Erhalt des Fussballs wie wir ihn kennen einzustehen.

Die Ausgabe findet ihr für einmal auch online als PDF.

Allerheiligen: Cup-Achtelfinal in Chiasso

Übermorgen Donnerstag, 1. November ist Feiertag in Luzern. Und wie könnte man den freien Tag besser feiern, als mit einer Auswärtsfahrt an einen FCL-Match? Schnapp dir deshalb Schal und Freunde und komm mit dem Extrazug mit ins Tessin, wo unsere Jungs gegen den FC Chiasso um den Einzug in den Cup-Viertelfinal kämpfen. Anpfiff im Stadio Comunale ist um 19.30 Uhr.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 14.20 Uhr
Rotkreuz ab 14.38 Uhr
Arth-Goldau ab 15.01 Uhr
Chiasso an 18.17 Uhr

Rückfahrt:
Chiasso ab 22.00 Uhr
Arth-Goldau an 0.54 Uhr
Rotkreuz an 1.05 Uhr
Luzern an 1.23 Uhr

Bei Verlängerung und Penaltyschiessen verkehrt der Extrazug entsprechend später.

Achtung: Der Extrazug fährt diesmal nicht über Sursee!

Billettpreis:
33 Franken (mit Halbtax)/66 Franken (ohne Halbtax). Am Billett-Automat muss ein Football-Ticket nach Chiasso gelöst werden. Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 bleibt wegen des Feiertags ausnahmsweise geschlossen.

Sonntag: FCZ heimschicken

Am kommenden Sonntag, 4. November empfängt unser FCL den FC Zürich. Anpfiff auf der Allmend ist um 16.00 Uhr.

Die Zone 5 öffnet ihre Tore um 10.00 Uhr für den USL-Apéro.

Beerpong-Turnier in der Zone 5

Am Samstag, 27. Oktober findet in der Zone 5 eine weitere Ausgabe des USL-Beerpong-Turniers statt. Es duellieren sich die präzisesten Werfer und stabilsten Trinker um den begehrten Pokal. Anmeldungen werden bis Samstagmittag via beerpong@usl.lu entgegengenommen.

Xamax auswärts

Am kommenden Sonntag, 28. Oktober gastiert unser FCL wieder einmal auf der Maladière. Xamax empfängt unsere Jungs um 16.00 Uhr zum Meisterschaftsspiel in Neuenburg. Wir reisen mit dem Extrazug in die Romandie.

Extrazug

Hinfahrt:
Luzern ab 13.09 Uhr
Sursee ab 13.29 Uhr
Neuenburg an 15.03 Uhr

Rückfahrt:
Neuenburg ab 18.30 Uhr
Sursee an 20.14 Uhr
Luzern an 20.33 Uhr

Billettpreis: 22 Franken (mit Halbtax)/44 Franken (ohne Halbtax). Auf der Rückfahrt ist das Gleis 7 gültig.

Zone 5

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet.

Samstag: Heimspiel gegen Thun

Am Samstag, 20. Oktober empfängt der FC Luzern die Berner Oberländer. Nebst einem neu verlegten Naturrasen erwarten alle Saisonkarten-Besitzer zwei Bons für Getränke. Wem das nicht reicht, für den hat das Fanlokal ab 10.00 Uhr zum Apéro geöffnet. Dort werden von 13 bis 16 Uhr die 1901-Hoodies, sowie Jacken verkauft, damit ihr für die kälteren Monate gerüstet seid. Nach dem Spiel, welches um 19.00 Uhr beginnt, lädt die Zone 5 bis 02.30 Uhr zum Umtrunk.

USL-Beerpong-Turnier

Eine Woche später, am 27. Oktober findet in der Zone 5 eine weitere Ausgabe des USL-Beerpong-Turniers statt. Einmal mehr duellieren sich die präzisesten Werfer und stabilsten Trinker um den begehrten Pokal. Anmeldungen werden via beerpong@usl.lu entgegengenommen.