Aktuelles

Nächstes Spiel
Allmend
17
Dec
2017
16:00
FC Luzern
-
BSC Young Boys
Letztes Spiel
Schletzigrund
10
Dec
2017
16:00
FC Zürich
1
:
2
FC Luzern

Morgen Mittwoch ist es so weit: Der Cup-Viertelfinal zwischen Aarau und unserem FCL steigt um 20.30 Uhr im Brügglifeld.

Extrazug

Wie angekündigt reisen wir mit dem Extrazug an:

Hinfahrt:
Luzern ab 17.43 Uhr
Sursee ab 18.03 Uhr
Aarau an 18.48 Uhr

Rückfahrt:
Aarau ab 23.05 Uhr
Sursee an 23.36 Uhr
Luzern an 00.12 Uhr

Bei Verlängerung oder Penaltyschiessen verkehrt der Extrazug entsprechend später zurück nach Luzern.

Die Extrazug-Billette können an jedem Schalter in der Zentralschweiz und an den Billettautomaten an den Bahnhöfen Luzern und Sursee zu folgenden Preisen bezogen werden:

Ohne Halbtax: 44 Franken
Mit Halbtax: 22 Franken

Die normalen Billette und Abonnemente sind ebenfalls gültig.

Hinweis für Gleis-7-Inhaber:
Da das Extrazug-Billett nur als Retourbillett erhältlich ist, löst du am besten ein einfaches Billett nach Aarau.
Mit Halbtax und Gleis 7 kostet die Hinfahrt ab Luzern 13.50 Franken und ab Sursee 9.40 Franken.

Zone 5

Die Zone 5 lädt um 12.00 Uhr zum USL-Apéro und hat nach dem Spiel bis 2.30 Uhr geöffnet.

Basel auswärts

Am kommenden Sonntag, 26. Februar treten unsere Jungs auswärts gegen den FC Basel an. Anpfiff im Joggeli ist um 13.45 Uhr.

Extrazug

Wir reisen mit dem Extrazug nach Basel. Hier der Fahrplan:

Hinfahrt:
Luzern ab 10.43 Uhr
Sursee ab 11.03 Uhr
Basel St. Jakob an 12.27 Uhr

Rückfahrt:
Basel St. Jakob ab 16.00 Uhr
Sursee an 17.36 Uhr
Luzern an 18.11 Uhr

Die Extrazug-Billette können an jedem Schalter in der Zentralschweiz und an den Billettautomaten an den Bahnhöfen Luzern und Sursee zu folgenden Preisen bezogen werden:

Ohne Halbtax: 44 Franken
Mit Halbtax: 22 Franken

Die normalen Billette und Abonnemente sind ebenfalls gültig.

Zone 5

Wegen der frühen Abfahrt des Extrazuges öffnet die Zone 5 bereits um 8.00 Uhr ihre Tore und verpflegt dich mit einem Katerfrühstück.

Cup-Viertelfinal in Aarau

Billettsituation

Die Luzerner Nachfrage nach Billetten für den Gästesektor übersteigt dessen verfügbare Plätze bei Weitem. Wir empfehlen allen bisher glücklosen Blau-Weissen, sich via Ticketcorner Eintrittskarten für die Nebensektoren zu sichern.

Extrazug

Der Fahrplan des Extrazuges folgt. Es lohnt sich, einen frühen Feierabend anzumelden.

Meisterschaftsmatch gegen Thun

An diesem Samstag, 18. Februar gibts Besuch aus dem Berner Oberland. Unser FCL spielt um 17.45 Uhr gegen den FC Thun auf der Allmend.

Die Zone 5 hat ab 11.00 Uhr für den USL-Apéro geöffnet und serviert zudem feine Fajitas. Nach dem Spiel ist Verlängerung bis um 2.30 Uhr angesagt.

Cup-Viertelfinal in Aarau: Freier Vorverkauf

Wie angekündigt findet am 18. Februar der freie Vorverkauf für den Cup-Viertelfinal in Aarau am Mittwoch, 1. März statt. In der Zone 5 werden ab 11.00 Uhr die restlichen Billette für den Gästesektor zum Einheitspreis von 21 Franken (ausschliesslich gegen Barbezahlung) verkauft. Pro Person können maximal zwei Billette gekauft werden. Es hed, solangs hed!

USL-Shopstand

Schau doch wieder einmal beim USL-Shopstand vor dem Stadion vorbei und rüste dich aus für die kalten Tage (Preise für USL-Mitglieder/alle anderen):

  • Wollschal: 20/25 Franken
  • Halswärmer: 10/15 Franken
  • Wintermütze: 15/20 Franken
  • Handschuhe: 10/15 Franken
  • Kapuzenpulli: 35/45 Franken
  • Winterjacke: 100/120 Franken

Der Shopstand ist vor dem Thun-Match ab Stadionöffnung bis Spielbeginn geöffnet.

Sonntag: YB zu Gast

Am kommenden Sonntag, 12. Februar gastieren die Young Boys auf der Allmend. Anpfiff zwischen unserem FCL und den Bernern ist um 16.00 Uhr.

Die Zone 5 hat ab 10.00 Uhr geöffnet und lädt zum USL-Brunch: USL-Mitglieder kommen für 5 Franken und alle anderen für 15 Franken in den Genuss eines reichhaltigen Morgenessens. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ausserdem werden zur ab 10.00 Uhr in der Zone 5 wieder 1901-Pullover erhältlich sein. Ein Stück gibts für 75 Franken. Es hed, solangs hed!

Erinnerung: Vorverkauf Cup-Viertelfinal

Wie angekündigt beginnt vor dem YB-Heimspiel der Vorverkauf für den Cup-Viertelfinal in Aarau am Mittwoch, 1. März. Von 10.00 bis 13.00 Uhr profitieren USL-Mitglieder exklusiv von einem Vorkaufsrecht in der Zone 5. Pro Mitglied kann maximal ein Billett (ausschliesslich für den Gästesektor) zum Einheitspreis von 21 Franken gekauft werden. Für Nicht-Mitglieder besteht die Möglichkeit, vor Ort eine Mitgliedschaft abzuschliessen.

Das Kontingent ist beschränkt, Reservationen werden keine entgegengenommen. Es hed, solangs hed!

Infos zum Vorverkauf

Zusammen mit der Fanarbeit Luzern haben wir den Vorverkauf für den Cup-Viertelfinal in Aarau (Mittwoch, 1. März im Brügglifeld) organisiert. Dieser läuft wie folgt ab:

Am Sonntag, 12. Februar vor dem YB-Heimspiel beginnt der Vorverkauf. Von 10.00 bis 13.00 Uhr profitieren USL-Mitglieder exklusiv von einem Vorkaufsrecht in der Zone 5. Pro Mitglied kann maximal ein Billett (ausschliesslich für den Gästesektor) zum Einheitspreis von 21 Franken gekauft werden. Für Nicht-Mitglieder besteht die Möglichkeit, vor Ort eine Mitgliedschaft abzuschliessen.

Vor dem Thun-Heimspiel am Samstag, 18. Februar gehen die restlichen Billette von 11.00 bis 14.00 Uhr in der Zone 5 in den freien Verkauf.

Wichtig:

  • Billette sind ausschliesslich gegen Barzahlung und an den zwei oben genannten Daten erhältlich.
  • Es werden keine Reservationen entgegengenommen.
  • An beiden Verkaufsdaten sind die Kontingente beschränkt. Es gilt: Es hed, solangs hed!

Sonntag, 12. Februar: USL-Brunch und 1901-Pullover

Gleichzeitig mit dem Beginn des Vorverkaufs findet in der Zone 5 vor dem YB-Heimspiel am Sonntag, 12. Februar der USL-Brunch statt. Ab 10.00 Uhr sind USL-Mitglieder für 5 Franken und alle anderen für 15 Franken zum reichhaltigen Brunch in der Zone 5 eingeladen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Ausserdem werden zur selben Zeit in der Zone 5 wieder 1901-Pullover erhältlich sein. Ein Stück gibts für 75 Franken. Es hed, solangs hed!

Freitag: Jass, Jass, Jass!

Am Freitag, 3. Februar lädt die Zone 5 zum Jassturnier. Melde dein Jassduo im FCL-Forum per Nachricht an Benutzer "Zone 5" bis morgen Mittwoch an. Die Auslosung übernimmt Sepp Blatter – die Ergebnisse sind am Freitagmittag online verfügbar. Pro Gruppe kostet die Teilnahme 20 Franken.

Ab 18.00 Uhr gibts Gratis-Raclette für alle Teilnehmer, bevor um 19.01 Uhr das Jassturnier eröffnet wird.

Sonntag: Lausanne auswärts

Am kommenden Sonntag, 5. Februar beginnt die Rückrunde für unseren FCL. Und zwar gehts zum FC Lausanne-Sport auf die Pontaise. Anpfiff des Meisterschaftsspiels ist um 13.45 Uhr.

Extrazug

Wir reisen mit dem Extrazug nach Lausanne und zurück. So sieht der Fahrplan aus:

Hinfahrt:
Luzern ab 9.43 Uhr
Sursee ab 10.03 Uhr
Lausanne an 12.26 Uhr

Rückfahrt:
Lausanne ab 16.15 Uhr
Sursee an 18.15 Uhr
Luzern an 18.34 Uhr

Die Extrazug-Billette können an jedem Schalter in der Zentralschweiz und an den Billettautomaten an den Bahnhöfen Luzern und Sursee zu folgenden Preisen bezogen werden:

Ohne Halbtax: 66 Franken
Mit Halbtax: 33 Franken

Die normalen Billette und Abonnemente sind ebenfalls gültig.

Am Samstag, 21. Januar 2017 steigt der nächste USL-Skitag in der Melchsee-Frutt.
Auf der USL-Homepage kannst du dich und deine Freunde unter "Login --> Auswärtsfahrten" anmelden.

Wer an der Carfahrt und am Mittagessen (Raclette) teilnimmt, muss sich für beide Angebote separat anmelden.
-Anmeldung Carfahrt (Preis 20 CHF)
-Anmeldung Raclette (Preis 23.50 CHF)

Treffpunkt Inseli: 08.15 Uhr / Abfahrt 08.30 Uhr
Treffpunkt Mittagessen Waldhaus Stöckalp: 12.00 Uhr
Rückfahrt Stöckalp: ca. 17.00 Uhr
Après-Ski Party in der Zone5!

Mach dich bereit, der Skitag wird erneut ein Riesengaudi!

Melde dich bei Fragen unter events@usl.lu oder via USL-Facebook, weitere Infos findest du unter "Login --> Auswärtsfahrten".
Achtung: Platzzahl beschränkt!

«Klartext am Mettwoch» und das Auswärtsspiel in Sion im Jahresendspurt.

«KLARTEXT AM METTWOCH»: HEKI UND REMO IN DER ZONE 5

Nach einem Lehrjahr im Fürstentum kehrte Hekuran Kryeziu im Sommer 2015 auf die Luzerner Allmend zurück und kam gleich regelmässig zum Einsatz. Eine erfreuliche Ausnahme - ausgeliehene Talente verschwinden in Luzern nach der Ausleihe meist in der Versenkung und setzen ihre Karriere zwangsweise in Wohlen oder Kriens fort.
Mit Remo Arnold steht ein weiteres Eigengewächs vor dem Durchbruch in der ersten Mannschaft. Nach überstandener Verletzung kehrt er ins Team zurück. Wie sehen die beiden ihre Zukunft beim FCL und wie beurteilen sie die Chancen für den Nachwuchs im Club und unter der aktuellen sportlichen Leitung? Heki Kryeziu und Remo Arnold sind unsere Gäste am «Klartext am Mettwoch» vom 7. Dezember 2016! Die Zone 5 öffnet ihre Tore um 19.01 Uhr, das Gespräch beginnt um 19.30 Uhr.

USL-Kalender 2017

Alle USL-Gold- und -Silbermitglieder haben an folgenden Daten die Möglichkeit gratis den USL-Kalender 2017 abzuholen:

- Am Mittwoch, 7. Dezember nach dem «Klartext am Mettwoch» in der Zone 5
- Am Freitag, 9. Dezember am USL-Fondueplausch

Mit dem Extrazug nach Sion

Am Sonntag, 11. Dezember findet für knapp zwei Monate das letzte FCL-Pflichtspiel statt. Unsere Jungs spielen im Tourbillon gegen den FC Sion, Anpfiff ist um 13.45 Uhr. Gönn dir also noch einmal die volle Portion Luzern, damit du den Entzug in der langen Winterpause durchstehst!

Hier der Fahrplan des Extrazugs:

Hinfahrt:
Luzern ab 8.37 Uhr
Sursee ab 9.00 Uhr
Sion an 12.29 Uhr

Rückfahrt:
Sion ab 16.10 Uhr
Sursee an 19.36 Uhr
Luzern an 20.12 Uhr

Die Extrazug-Billette können an jedem Schalter in der Zentralschweiz und an den Billettautomaten an den Bahnhöfen Luzern und Sursee zu folgenden Preisen bezogen werden:

Ohne Halbtax: 66 Franken
Mit Halbtax: 33 Franken

Die normalen Billette und Abonnemente sind ebenfalls gültig.

Die Zone 5 öffnet um 13.30 Uhr für die Übertragung des Spiels auf Grossleinwand.

Die USL-Kalender für das nächste Jahr sind soeben eingetroffen. Auf 12 Seiten Fankultur lässt der Kalender das vergangene Jahr Revue passieren.
Alle USL-Gold- und Silbermitglieder haben an folgenden Daten die Möglichkeit ihren kostenlosen Jahreskalender abzuholen:

  • Samstag, 3. Dezember, 16.30–17.45 Uhr, am USL-Shopstand beim Stadion
  • Samstag, 3. Dezember, 20.00–21.00 Uhr, in der Zone 5
  • Mittwoch, 7. Dezember, nach dem «Klartext am Mettwoch» in der Zone 5
  • Freitag, 9. Dezember, am USL-Fondueplausch

 


LETZTES HEIMSPIEL – ALLI OF D'ALLMÄND! 

Morgen Samstag, 3. Dezember steht das letzte FCL-Heimspiel des Jahres auf dem Programm. Zu Gast auf der Allmend ist der FC Vaduz, Anpfiff ist um 17.45 Uhr.
Zuvor steigt in der Zone 5 der 11i-Club-Apéro: Ab 11.00 Uhr sind alle Luzerner Fussballfreunde herzlich eingeladen, auf das Fussballjahr 2016 anzustossen und sich auf das Heimspiel am Abend einzustimmen.


USL-FONDUEPLAUSCH AM 9. DEZEMBER

Am Freitag, 9. Dezember findet der alljährliche USL-Fondueplausch statt. Bei Fondue und Weissweintreffen sich alle USL-Mitglieder und begiessen gemeinsam die Höhepunkte des ablaufenden Kalenderjahres 2016.

Anmelden kannst du dich am kommenden Samstag in der Zone 5 oder vor Matchbeginn am USL-Shopstand.


«KLARTEXT AM METTWOCH»: HEKI UND REMO IN DER ZONE 5 

Nach einem Lehrjahr im Fürstentum kehrte Hekuran Kryeziu im Sommer 2015 auf die Luzerner Allmend zurück und kam gleich regelmässig zum Einsatz. Eine erfreuliche Ausnahme - ausgeliehene Talente verschwinden in Luzern nach der Ausleihe meist in der Versenkung und setzen ihre Karriere zwangsweise in Wohlen oder Kriens fort. 
Mit Remo Arnold steht ein weiteres Eigengewächs vor dem Durchbruch in der ersten Mannschaft. Nach überstandener Verletzung kehrt er ins Team zurück. Wie sehen die beiden ihre Zukunft beim FCL und wie beurteilen sie die Chancen für den Nachwuchs im Club und unter der aktuellen sportlichen Leitung? Heki Kryeziu und Remo Arnold sind unsere Gäste am «Klartext am Mettwoch» vom 7. Dezember 2016!

Am kommenden Samstag, 3. Dezember steht das letzte FCL-Heimspiel des Jahres auf dem Programm. Zu Gast auf der Allmend ist der FC Vaduz, Anpfiff ist um 17.45 Uhr.

Zuvor steigt in der Zone 5 der 11i-Club-Apéro: Ab 11.00 Uhr sind alle Luzerner Fussballfreunde herzlich eingeladen, auf das Fussballjahr 2016 anzustossen und sich auf das Heimspiel am Abend einzustimmen.

USL-Fondueplausch am 9. Dezember

Am Freitag, 9. Dezember findet der alljährliche USL-Fondueplausch statt. Bei Fondue und Weisswein treffen sich alle USL-Mitglieder und begiessen gemeinsam die Höhepunkte des ablaufenden Kalenderjahres 2016.

Anmelden kannst du dich am kommenden Samstag in der Zone 5 oder vor Matchbeginn am USL-Shopstand.